Home
Sitemap
Suchen
Kontakt
Druckvorschau

Gesundheit für Ihr Tier

Willkommen bei der "initiative s.m.i.l.e. - gesunde tierliebe"


Aktuelle Meldungen

Kaninchen artgerecht füttern

Übergewicht ist ein großes und weit verbreitetes Problem unserer Hauskaninchen. Die Ursache dafür ist, dass sie häufig zu viel vom falschen Futter erhalten und zu wenig Bewegung haben. Was Kaninchen wirklich brauchen lesen Sie hier.

 

Augen auf beim Wellensittichkauf

Sie haben sich für Wellensittiche als neue Hausgenossen entschieden? Dann haben Sie eine gute Wahl getroffen, denn sie sind bei artgerechter Haltung muntere Gesellen, die Leben ins Haus bringen. Doch gesund müssen sie sein. Deshalb hier einige Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

 

Toxoplasmose - Eine Information nicht nur für Katzenfreunde

Toxoplasma gondii, so heißt ein kleiner, einzelliger Parasit, der weltweit unter Säugetieren, Vögeln und Menschen verbreitet ist. Die infizierte Katze spielt im Infektionsgeschehen der Toxoplasmose eine besondere Rolle.

 

Wenn es heißt, Abschied zu nehmen

Über das Lebensschicksal eines Haustieres zu entscheiden, ist die wohl schwerste Auf­gabe für einen Tierbesitzer. Eine solche Ent­scheidung kann jedoch für das Wohl des Tieres oder das Wohl der Familie not­wendig werden.

 

Mit dem Hund auf Reisen: Tipps für ungetrübte Urlaubsfreuden

Wenn der Vierbeiner mit auf große Fahrt soll, muss die Reise gründlich und vorausschauend geplant werden. Wenn einige tierärztliche Ratschläge beachtet werden, kann Reisepartner Hund zum Urlaubsglück beitragen.

 

Reisevorschriften für Hunde, Katzen und Frettchen

Hunde, Katzen und Frettchen benötigen einen EU-Heimtierpass, eine gültige Tollwutimpfung und müssen gekennzeichnet sein, wenn sie zwischen EU-Mitgliedstaaten reisen. Für die Wiedereinreise aus bestimmten Drittländern ist zusätzlich ein Bluttest nötig.

 

© Bundesverband Praktizierender Tierärzte e.V., bpt

Top